Tagungsmappen und Namenschilder

Aktuelles zum Projekt be/pe/so

Mentoring, ein nützliches Instrument auch für Organisationen im Sozialwesen.

Im Arbeitspaket 2.3 haben wir uns intensiv mit dem Thema Mentoring befasst. Vor allem mit der Bedeutung von Mentoring für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Mentoring als Werkzeug im Kontext mit Wissensmanagement und der Frage ob Mentoring in der Sozialwirtschaft auch trägerübergreifend funktionieren ... Weiterlesen …

Anmeldung zur Abschlussfachtagung am 07.03.18 ist ab sofort möglich

"Potentiale entfalten, Zukunft gestalten" Organisationen der Sozialwirtschaft spüren die demografischen Auswirkungen deutlich. Die Akteure unserer Arbeitswelt werden weniger, älter und stark beansprucht. Eine planvolle Personal- und Organisationsentwicklung ist ein entscheidender Faktor ... Weiterlesen …

Gestalten statt verwalten

Am 30.05.2017 traf sich die Steuerungsgruppe des FAB e.V. bestehend aus der Geschäftsführung, den Fachbereichsleiter_innen und einer Vertreterin des Betriebsrates zu einem ganztägigen Workshop zum Thema Führung. Unter fachlicher Begleitung von Katja Wagner und Carsten Kuniss (AGJF Sachsen e.V.) ... Weiterlesen …

be/pe/so erreicht 2. Meilenstein

Am 19.05.2017 haben sich die Träger der Offenen Jugendarbeit in Reichenbach getroffen, um einen weiteren Schritt in Richtung eines gemeinsamen Personalmanagements zu gehen. Ziel ist es, die Angebote stadtweit zu denken, um für alle Jugendlichen in Reichenbach ein professionelles Angebotsspektrum ... Weiterlesen …

Kann Mentoring trägerübergreifend gelingen?

Gemeinsam mit Vertretern der Sozialwirtschaft aus Wissenschaft und Praxis wollen wir einen Tag rund um das Thema Mentoring gestalten und über einen organisationsübergreifenden Einsatz diskutieren. An diesem Tag erhalten Sie praxisnahes Wissen zu einem leicht umsetzbaren Element der Personalarbeit. ... Weiterlesen …