Tagungsmappen und Namenschilder

Aktuelles zum Projekt be/pe/so

Forschungsprojekt der TU Chemnitz zur Bedarfsanalyse aus Leitungssicht

Im Rahmen der Bedarfsanalyse für Kompetenzentwicklungsmaßnahmen werden im Projekt be/pe/so durch die TU Chemnitz sog. „Critical Incidents Workshops“ durchgeführt. Dort werden Führungskräfte danach befragt, wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Arbeitsfeld der Sozialwirtschaft lange, gesund ... Weiterlesen …

Das Finale im Blick

Im 15. Projektmonat trafen sich die Projektmitarbeiter(innen) mit den Professoren U. Rudolph und A. Wöhrle, um gemeinsam das Finale vorzudenken. Im Rahmen einer zweitägigen Klausur wurden am 20. und 21.07.2016 erste Ideen für die Erstellung eines bundesweiten Leitfadens gesammelt. In ihm werden ... Weiterlesen …

Öffentliches Interesse wächst

Der Projektträger DLR wählt jeden Monat ein Verbundprojekt aus dem Bereich "Arbeitsgestaltung und Dienstleistungen" aus und stellt es als Projekt des Monats vor. Hier finden Sie die ... Weiterlesen …

Der Sozialen Arbeit geht das Personal aus

Im Rahmen des Forschungsprojektes be/pe/so – Berufswege und Personalentwicklung in der Sozialwirtschaft, trafen sich am 25.4.2016 Personalverantwortliche freier Träger, Vertreter_innen von Kommunen, Dachverbänden und Politik aus ganz Sachsen, um sich über trägerübergreifendes Personalmanagement ... Weiterlesen …

Passgenaue Organisationsentwicklung in sozialen Einrichtungen

Nachdem im Projektverlauf über unterschiedliche Befragungen und erste Qualifizierungsangebote für die MitarbeiterInnen des FAB e.V. eine breite Aktivierung angeregt werden konnte, startete am 22.März 2016 die neu gebildete Steuerungsgruppe (bestehend aus Geschäftsleitung, FachbereichsleiterInnen ... Weiterlesen …