Tagungsmappen und Namenschilder

Aktuelles zum Projekt be/pe/so

CI-Workshop-2015

Bedarfsanalyse aus Unternehmenssicht gestartet

Geleitet durch André Körner von der TU Chemnitz beantworteten die Teilnehmer die Frage: "Was hält unsere Mitarbeiter_innen lange gesund und motiviert im Job?“ Mit Hilfe der 'Methode der erfolgskritischen Elemente' skizzierten die Führungskräfte dabei gelungene und weniger gute Situationen verschiedener ... Weiterlesen …

Fokusgruppentreffen zu „Berufswegen und Arbeitsalltag in der Sozialwirtschaft“

Im Oktober und November 2015 fanden mit Vertreter(inne)n der Praxispartner von be/pe/so – AWO Auerbach/V. und FAB Crimmitschau - sogenannte Fokusgruppentreffen statt. Dabei wurden in einer durch Projektmitarbeiter der TU Chemnitz moderierten Gruppendiskussion persönliche Berufswege in der Sozialwirtschaft ... Weiterlesen …

be/pe/so kick-off

Kick-Off für be/pe/so

Am 01. Oktober 2015 fand mit über 50 teilnehmenden Mitarbeiter_innen der Projekt- und Umsetzungspartner die offizielle Eröffnung des Verbundprojektes be/pe/so in Chemnitz statt. Die Veranstaltung begann mit der Gestaltung einer „Berufswege-Wand“ wodurch den Teilnehmenden ein aktiver Einstieg ... Weiterlesen …

Pressemitteilung zum Projektstart

Hier finden Sie eine mit der Projektträger und den Verbundpartnern abgestimmte Pressemitteilung: Pressemitteilung Projektstart: Strategische Personalentwicklung in der sächsischen ... Weiterlesen …

Erfolgreicher Projektstart

Neben den Projektmitarbeiter_innen sind im Projekt mehrere Professoren (Prof. Dr. Udo Rudolph (TU Chemnitz), Prof. Dr. Armin Wöhrle und Prof. Dr. Wolfgang Faust (beide HS Mittweida)), wissenschaftliche Hilfskräfte und ... Weiterlesen …